Praxis für sinnzentrierte Psychotherapie und Beratung

Atem und Entspannung

Dieser Kurs lädt Sie ein, aus Ihrem angespannten Alltagsrhythmus auszusteigen und wieder zu Ihrem individuellen natürlichen Atemrhythmus zu finden.

Sie werden Atemübungen nach der Ilse Middendorf Methode, sowie verschiedene Methoden der
klassischen Entspannungsverfahren, kennen lernen.

Wir werden gemeinsam üben und je mehr Sie das Gelernte in den Alltag einfließen lassen, desto nachhaltiger und tief greifender wird der tiefe, gelöste Atem, sich positiv auf Ihr Leben auswirken. Im Atemrhythmus werden Sie zu mehr Kraft, Vitalität und mentaler Stärke finden.

Der Kurs bietet sich unter anderem an bei:

  • Stressbelastung
  • Ängsten
  • Atemfunktionsstörungen
  • Unruhezuständen
  • Verspannungen
  • Überlastungssymptomen
  • Schlafstörungen
  • Depressionen
  • Traumata 


Atemtherapie als Einzeltherapie:
Die Behandlung erfolgt bekleidet auf einer Liege und es wird ein nonverbales Atemgespräch geführt.
Die Therapeutin erspürt Ihren Atem, unterstützt den Atemrhythmus und setzt neue Impulse, damit sich Ihr Atem in allen Körperbereichen entfalten kann.



Termine Atem und Entsapnnung 2018 (150,- €)


AE-18-1
Termine: 26.02. - 14.05., 10 x montags (nicht am 26.03., 02.04.)
Uhrzeit: 19.00 - 20.15 Uhr



AE-18-2
Termine: 01.10. - 10.12. 10 x montags (nicht am 29.10.)
Uhrzeit: 19.00 - 20.15 Uhr